Informations sur le projet Base de données en ligne

Bacher, Angela: Bärulussä. Il prato più bello dell’ orso. Suoni, nomi e luoghi nella parlata walser di Formazza. Verbania 1995.

Guarnerio, Pier E.: Intorno al nome del Monte Rosa, in: Athenaeum 4 (1916), 355-368; 5 (1917), 294-300.

Gysling, Fritz: Planzen- und Tiernamen aus den südlichen Monte-Rosa-Tälern, in: Die Alpen 49 (1973), 73-82.

Hubschmid, Johannes: Praeromanica. Studien zum vorromanischen Wortschatz der Romania, mit besonderer Berücksichtigung der franko-provenzalischen und provenzalischen Mundarten der Westalpen. Dissertation Zürich 1949 [Teildruck]; in: Rom. Helv. 30 (1949), XXIV-130.

Università degli Studi di Torino (Hg.): Alagna Valsesia, bearbeitet von Pietro Ferraris. Turin 2007 (Atlante Toponomastico del Piemonte Montano 32) [mit CD neu erschienen als Regione Piemonte (Hg.): Ourdnome van Im Land. I nomi di luogo di Alagna Valsesia. Raccolti da Pietro Ferraris. Turin 2009].

Università degli Studi di Torino (Hg.): Rimella, bearbeitet von Dino Vasina. Turin 2007 (Atlante Toponomastico del Piemonte Montano 31).

Zinsli, Paul: Das deutsche Flurnamenerbe der einstigen Walsersiedlung Ornavasso im unteren Tocetal, in: Werner Besch u. a. (Hg.): Studien zur deutschen Literatur und Sprache des Mittelalters. Festschrift für Hugo Moser zum 65. Geburtstag. Berlin 1974, 408-431.

Zinsli, Paul: Südwalser Namengut. Die deutschen Orts- und Flurnamen der ennetbirgischen Walsersiedlungen in Bosco-Gurin und im Piemont. Bern 1984.

Zinsli, Paul: Von der Eigenart der deutschsprachigen Flurnamen am Südrand der Alpen, in: Wir Walser 17, Nr. 2 (1979), 23-26.