Projekt-Informationen Online-Datenbank

Zwischen 1993 und 2001 erarbeiteten Albert Hug und Viktor Weibel im Auftrag des Kantons Nidwalden bzw. des Historischen Vereins Nidwalden ein umfassendes Nidwaldner Orts- und Flurnamenbuch, welches 2003 unter folgendem Titel publiziert wurde:

  • Hug Albert / Weibel Viktor: Nidwaldner Orts- und Flurnamen. Lexikon, Register, Kommentar, in 5 Bänden, geb., 1844 S., 118 farbige Abb., 21 Karten, 50 Tab., 15 Grafiken, Stans 2003. ISBN 3-906377-08-3

Das geschichtliche Material stammt vorwiegend aus den verschiedenen Archiven Nidwaldens und jenen der umliegenden Kantone, vor allem aus dem Stiftsarchiv Engelberg. Im Weiteren wurden auch Belege aus der historischen Spezialliteratur, wie z.B. Landkarten, Reisebücher, Landesbeschreibungen usw., beigezogen.

Das lebende Namengut lieferten lokale Gewährsleute im Feld. Dabei wurden aber nicht nur Orts- und Hofnamen, sondern auch Gelände- und Gewässernamen für die Sammlung berücksichtigt.

Kontakt

Dr. Viktor Weibel
Tel: +41 041 811 50 79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!