Projekt-Informationen Online-Datenbank

Aebischer, Paul: La "fontaine de Diane" de Vuissens, in: Schweizer Volkskunde 18 (1928), 1-7.

Aebischer, Paul: Les noms de quelques cours d’eau fribourgeois. Annales frib. 10 (1922), 168-170 [Serbache], 282-285; 11 [1923], 38 [Sonnaz], 38-45 [Javroz]; 13 (1925), 83-92, 232-233 [Chandon], 23-240, 258-261 [Trême, Alle, Lucelle], 261-273 [Gotteron], 273-275 [Arignon]; 16 (1928), 55-60 [Mionnaz], 60-64 [Sallanchi], 64-72, 121-123 [Javroz], 124-126 [Rin], 126-132 [Veveyse], 133-132 [Jaigne], 133-138 [Glaney], 138-144 [Biordaz], 144-147 [Bibera], 147-150, 164-180 [Alb-].

Aebischer, Paul: Survivances du culte des eaux en pays fribourgeois, in: Archives suisses des traditions populaires 27 (1926), 27-41, 140-144 [Bonnefontaine]. [Volltext bei e-periodica.ch]

Bächtold, Christoph: Siedlungs-/Gewässernamen des Laufentals, in: Laufentaler Jahrbuch 1995, 90-113.

Bandle, Oskar: Vom Bodensee und seinen Verwandten, in: Guntram Saladin, Erinnerungsschrift hrg. von seinen Kollegen. Zug 1959, 21-39.

Bandle, Oskar: Zur Typologie der germanischen Flussnamen, in: Per Radberg (Hg.): Florilegium nordicum. Umeå 1984, 18-29.

Bellwald, Werner; Würth, Stefan: Suän, Zetti, Wüer – Namen im Umkreis der Oberwalliser Flurbewässerung, in: Blätter aus der Walliser Geschichte 35 (2003), 171-222 bzw. Linguistik online 29 (2006). [Download pdf 5.7 MB]

Berchtold, Simone Maria; Hammer, Thomas Arnold: Siedlungsgeschichte im deutsch-romanischen Grenzraum des St. Galler und Vorarlberger Rheintales, in: Peter Ernst, Isolde Hausner, Elisabeth Schuster, Peter Wiesinger (Hg.): Ortsnamen und Siedlungsgeschichte. Akten des Symposiums in Wien vom 28.-30. September 2000. Heidelberg 2002, 69-82.

Berger, Dieter: Duden: geographische Namen in Deutschland: Herkunft und Bedeutung der Namen von Ländern, Städten, Bergen und Gewässern. 2., überarb. Aufl. Mannheim 1999.

Beyerle, Franz: Zur Namengebung "Bodensee" und "Bodman", in: Hegau 4 (1959), 149-156.

Binggeli, Valentin: Die Landschaft im Lichte der Flurnamen. (Dargestellt am Beispiel der Namen Langenthals… ) Die Aussage über Bodenaufbau, Geländeformen und Gewässer, in: Langenthaler Heimatblätter 1 (1961), 74-91.

Boesch, Bruno: Die Gewässernamen des Bodenseeraumes, in: Beiträge zur Namenforschung NF 16/1 (1981), 14-39.

Boesch, Bruno: Die Orts- und Gewässernamen der Bodenseelandschaft, in: Der Bodensee. Landschaft-Geschichte-Kultur. Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 99/100. Sigmaringen 1981/2, 233-280.

Boesch, Bruno: Töss und Reuss. Ein Beitrag zur Ortsnamenbildung auf -jô, in: Beiträge zur Namenforschung 5 (1954), 228-244.

Boesch, Bruno: Zum Namen Bodman, in: Berner, Herbert (Hg.): Bodman. Dorf, Kaiserpfalz, Adel. Bd. 1 (Bodensee-Bibliothek 13). Sigmaringen 1977, 145-152 .

Borst, Arno: Bodensee. Geschichte eines Wortes, in: Der Bodensee. Landschaft-Geschichte-Kultur. Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 99/100. Sigmaringen 1982, 495-529.

Bossard, Maurice: Les dénominations du Léman en francais, in: Études de lettres 3 (1960), 93-97.

Bugler, Georges: A propos des noms de cours d’eau dans la région montbéliardaise et ses environs, in: Bulletin et mémoires de la Société d’émulation de Montbéliard 74 (1978), 99-112.

Bugler, Georges: Contribution à l’étude d’hydronymes présentant des racines pré-celtiques et celtiques, in: Revue internationale d’onomastique 27 (1975), 113-132.

Dalcher, Peter: Der Alpname Tungel im Berner Oberland: Ein Wassername?, in: Proceedings of the eighth International Congress of Onomastic Sciences Amsterdam 1966. The Hague/Paris 1966, 104–109.

Dauzat, Albert: Dictionnaire étymologique des noms de rivières et de montagnes en France. Paris 1978.

Dauzat, Albert; Faverger, Andre: Noms de montagnes, noms de rivières, in: Alpe-Neige-Roc 6 (1953), 77-84.

Decurtins, Alexi: Las auas e lur nums en Surselva, in: Gasetta Romontscha 66 (1966).

Egli, Alfred: Die Orts-, Flur- und Gewässernamen unserer Gemeinde (Küsnacht) I-IV, in: Küsnachter Jahresblätter (1979), 19-38; (1980), 10-29; (1981), 3-19; (1982), 3-21.

Finsterwalder, Karl: Die Flussnamen Trisanna, Rosanna, (Tirol) und die Sprachelemente *trag-, *trog- in Ortsnamen und Appellativen des Alpenraums, in: Beiträge zur Namenforschung NF 4 (1969).

Förstemann, Ernst : Altdeutsches Namenbuch (Bd. 2): Orts- und sonstige geographische Namen (Völker-, Länder-, Siedlungs-, Gewässer-, Gebirgs-, Berg-, Wald-, Flurnamen und dgl.) (1): A - K. Nachdr. der 3., völlig neu bearb., um 100 Jahre (1100-1200) erw. Aufl. / hrsg. von Jellinghaus, Hermann, Hildesheim 1983.

Förstemann, Ernst: Altdeutsches Namenbuch (Bd. 2): Orts- und sonstige geographische Namen (Völker-, Länder-, Siedlungs-, Gewässer-, Gebirgs-, Berg-, Wald-, Flurnamen und dgl.) (2): L - Z und Register. Nachdr. der 3., völlig neu bearb., um 100 Jahre (1100-1200) erw. Aufl. / hrsg. von Jellinghaus, Hermann, Hildesheim 1983.

Geiger, Theodora: Die ältesten Gewässernamen-Schichten im Gebiet des Hoch- und Oberrheins, in: Beiträge zur Namenforschung NF 14 (1963), 213-229; 15 (1964), 26-54, 123-141; 16 (1965), 113-136, 233-263.

Geiger, Theodora: Die rechten Nebenflüsse des Rheins von der Quelle bis zur Einmündung des Mains (ohne Neckar). Wiesbaden 1963. (= Hydronymia Germaniae. Reihe A Lfg. 2).

Greule, Albrecht: Deutsche Flussnamen mit r-Suffix, in: Indogermanische Forschungen 76 (1971), 37-53. [Download pdf 1.7 MB]

Greule, Albrecht: Die ältesten Gewässernamen der Regio Basiliensis, in: Albrecht Greule; Rolf Max Kully; Wulf Müller; Thomas Zotz (Hg.): Die Regio Basiliensis von der Antike zum Mittelalter. Land am Rheinknie im Spiegel der Namen. La région de Bâle et les rives du Rhin de l’Antiquité au Moyen Âge. Aspects toponymiques et historiques. Stuttgart 2013, 7-20.

Greule, Albrecht: Die Flussnamen Württembergs. Ergebnisse und Probleme ihrer Erforschung, in: Ulrich Sieber: Ortsnamenforschung in Südwestdeutschland. Eine Bilanz. Festkolloquium anlässlich des 65. Geburtstages von Dr. Lutz Reichardt am 10. Dezember 1999. Stuttgart 2000. (= Reden und Aufsätze 63), 57-67.

Greule, Albrecht: Die vorgermanischen Flussnamen des Oberrheins, in: Alemannisches Jahrbuch 15 (1971/72), 201-216.

Greule, Albrecht: Gewässernamenforschung – Rückblick und Ausblick, in: Namenkundliche Informationen 89/90 (2006), 13-29.

Greule, Albrecht: Vor- und frühgermanische Flussnamen am Oberrhein. Ein Beitrag zur Gewässernamengebung des Elsass, der Nordschweiz und Südbadens. Heidelberg 1973 (= Beiträge zur Namenforschung NF, Beiheft 10).

Greule, Albrecht; Schmid, Alois (Hg.): Nominum Gratia. Namenforschung in Bayern und Nachbarländern. Festgabe für Wolf-Armin Frhr. von Reitzenstein zum 60. Geburtstag. Unter Mitwirkung von Reinhard Bauer und Robert Schuh. München 2001 (= Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 13).

Grünberger, Richard: Verschwundene Flur-, Weg- und Gewässernamen auf Rorschacher Gemeindegebiet. Ein Beitrag zur Kenntnis von Alt-Rorschach, in: Rorschacher Neujahrsblatt 48 (1958), 5-24.

Heer, J. J.: Keltische Spuren in den Orts-, Berg- und Flussnamen des Cantons Glarus, in: Jahrbuch des historischen Vereins des Kantons Glarus 9 (1873), 49-73.

Helfenstein, Alfred: Das Namengut des Pilatusgebietes. Luzern 1982.

Helfenstein, Alfred: Namenbuch der Gemeinde Sempach (ohne Stadt). Luzern 1965.

Herdi, Ernst: Wie der Bodensee zu seinem Namen kam, in: Schweiz. Bodensee-Zeitung, 20.5. 1955.

Hubschmid, Johannes: La Loue, Jura, und verwandte Flussnamen. Zum Problem "Tiernamen=Flussnamen", in: Revue internationale d’onomastique 6 (1954), 173-176.

Hubschmid, Johannes: Mfr. gasne "étang" und bedeutungsverwandte Wörter mit ihren Entsprechungen in der Toponomastik, in: Zeitschrift für romanische Philologie 79 (1953), 267-293. [Download pdf 3.7 MB]

Hubschmid, Johannes: Sur les noms de rivières identiques à des noms d’animaux, in: Revue internationale d’onomastique 7 (1955), 171-188.

Hubschmied, Johann Ulrich: Bezeichnungen von Göttern und Dämonen als Flussnamen. Bern 1947.

Hubschmied, Johann Ulrich: Deux noms de rivière gaulois, in: Actes et mémoires du 1er Congrès international de toponymie et d’anthroponomie. Paris 1939, 149-154. [Thièle, Orbe.].

Hufschmid, Max: Die Glatt. Geschichte eines Flussnamens, in: Heimatbuch Dübendorf 20 (1966), 21-22.

Koch, Christof: Die Reuss im Lichte ihrer Namenformen, in: Robert Hinderling, Viktor Weibel (Hg.): Fimfchustim. Festschrift Stefan Sonderegger zum 50. Geburtstag, dargebracht von seinen Schülern. Bayreuth 1978 (= Bayreuther Beiträge zur Sprachwissenschaft 1), 87-101.

Krahe, Hans: Alteuropäische Flussnamen, in: Beiträge zur Namenforschung 2 (1950/51), 113-131; 4 (1953), 37-53; 5 (1954), 97-114, 201-220; 6 (1955), 1-13.

Krahe, Hans: Fluss- (und Orts-)namen auf -mana/-mina, in: Beiträge zur Namenforschung 8 (1957), 1-27.

Krahe, Hans: Über einige Gewässernamen mit st-Suffix, in: Beiträge zur Namenforschung 10 (1959), 1-17.

Krahe, Hans: Unsere ältesten Flussnamen. Wiesbaden 1964.

Krieger, Albert: Topographisches Wörterbuch des Grossherzogtums Baden. Hg. von der Badischen Historischen Kommission. Heidelberg 1898.

Kully, Rolf Max: Die Flussnamen Lützel und Lüssel, in: Akten des XXII. Kongresses ICOS, Pisa 2005, 28.8.-4.9. 2005. .

Kully, Rolf Max: Lengnau "an der Leugene", in: Beiträge zur Namenforschung NF 44 (2009), 141-149.

Lebel, Paul: Principes et méthodes d’hydronomie française. Dijon 1956.

Lieb, Hans: Der Name Durach, in: Das Durachtal. Festschrift Ernst Lieb. Schaffhausen 1968, 55-56.

Müller, Wulf: Parallèles hydronymiques Suisse – Pays occitans, in: Actes du IV Congrès International de l’AIEO. Association Internationale d’Etudes Occitanes, Vitoria-Gasteiz, 22-28 août 1993. Tome 2. Vitoria-Gasteiz 1994, 841-849.

Müller, Wulf: Zur Hydronymie der Suisse romande I, in: Namenkundliche Informationen 53 (1988), 1-13.

Müller, Wulf: Zur Hydronymie der Suisse romande II. Boudry/Schweiz

Muret, Ernest: Accusatifs et dérivés de noms de cours d’eau, in: Romania 52 (1926), 169-173.

Muret, Ernest: Lugnorre, Champtauroz, Toleure, Limmat, in: Revue celtique 43 (1926), 343-349. [Volltext bei gallica.bnf.fr]

Muret, Ernest: Thièle, in: Mélanges Grandgagnage. Liège 1932, 261-268. [Cf. no 476.].

Nidegger, Jules: Toponymie fribourgeoise. Le lac de la Grevîre, in: La Liberté 85 (1955), Nr. 46, 52, 55, 270.

Nübling, Damaris: Namen. Eine Einführung in die Onomastik. Tübingen 2012.

Nyffenegger, Eugen: Namenkundliche Wanderung Egelshofen – Geissbärg – Lengwiler – Weier – Schrofen – Kurzrickenbach. Museumstag 1999 • Heimatmuseum Rosenegg Kreuzlingen. Kreuzlingen 1999.

Nyffenegger, Eugen: Wanderung durch die Namenlandschaft Salenstein-Bernrain. Lehrerfortbildung heimatkundliches Wandern. 1984.

Peust, Carsten: How Old Are the River Names of Europe? A Glottochronological Approach. Linguistik online 70 (2015). [Download pdf 1.5 MB]

Ploss, Emil: Der Venetische See. Über einen alten Namen des Bodensees, in: Bodensee-Hefte, Konstanz, 11 (1960), 174-178.

Pokorny, Julius: Besprechung von: Hubschmied, Johann Ulrich (1938): Bezeichnungen von Göttern und Dämonen als Flussnamen, in: Zeitschrift für romanische Philologie 66 (1950), 430-437. [Download pdf 2.5 MB]

Pokorny, Julius: Zu keltischen Namen, in: Beiträge zur Namenforschung 2 (1950-1951), 33-39 [Bachnamen l’Asse, 33; der Gebirgsname Jura, 34-37; kelt. Enos: Ona "Wasserlauf", 376-38].

Prósper, Blanca M.: Ein Beitrag zur Vergöttlichung der Flüsse in der Antike. Arentiã, Arantiã, in: Beiträge zur Namenforschung NF 35/1 (2000), 41-66.

Rampaldi, Roberto: Intorno all’ origine e al significato del nome Ticino, in: Periodico della Società Storia Comense 14 (1901), 77-82.

Ramseier, Markus; Wiggenhauser, Béatrice; Krieg, Daniel; Köbel, Marianne: Namenbuch der Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft. Hg. von der Basellandschaftlichen Gebäudeversicherung. Ein Heft zu jeder der 86 Gemeinden. Pratteln 2003-2007.

Ruthishauser, Jörg: Die Namen der laufenden Gewässer im Bezirk Winterthur. Winterthur 1967 (= 198. Neujahrsblatt der Stadtbibliothek Winterthur).

Saladin, Guntram: Ein Gang durch die zugerischen Ortsnamen. Über einige Bachnamen, in: Zuger Neujahrsblatt 1943, 3-15, 39-42.

Schnetz, Joseph: Flussnamen und vordeutsche Ortsnamen des bayerischen Schwabens. Augsburg 1953.

Schweizerische Depeschenagentur (Hg.): Doppelnamen von Ortschaften, Flüssen, Seen, Bergen, und Pässen der Schweiz = Liste des localités, rivières, lacs, montagnes et cols de la Suisse en plusieurs langues. Bern 1976/1977.

Siegrist, Eric: Der Ortsnamen Vevey und der Flussname La Veveyse. Neue Vorschläge zur Etymologie, in: Beiträge zur Namenforschung NF 36 (2001), 239-247.

Siegwart, Josef: Die Namen Lepontier, Adulas und Tessin als Geschichtsquelle, in: Der Geschichtsfreund 126/127 (1973/74), 248-276. [Volltext bei e-periodica.ch]

Snyder, William: Zur ältesten Namenschicht der rechten Nebenflüsse der Donau. Von der Quelle bis zur Einmündung des Inns, in: Beiträge zur Namenforschung 16 (1965), 176-203; NF 1 (1966), 43-66.

Sommerau, Claudio; Comtesse, Frédéric; Barandun, Leo; Risch, Peter; Schutz, Andreas W. : Filisur. Seine Flur-, Berg- und Flussnamen. Filisur 1989.

Sonderegger, Stefan: Die Orts- und Flurnamen des Landes Appenzell. Frauenfeld 2013.

Springer, Otto : Die Flussnamen Württembergs und Badens. Stuttgart 1930.

Stricker, Hans: Brunnen und Quellen in unserer Namenlandschaft. Aus den Schätzen der Datenbank des Werdenberger Namenbuchs, in: Werdenberger Jahrbuch 28 (2015), 25-32.

Stricker, Hans: Woher stammt der Flussname "Sihl"?, in: Blätter der Vereinigung Pro Sihltal 17 (1967), 35.

Tanner, Alexander: Die Ausdehnung des Tuggenersees im Frühmittelalter, in: St. Gallische Ortsnamenforschung. Uznach 1968 (= 108. Neujahrsblatt des Historischen Vereins des Kantons St. Gallen), 30-38.

Tovar, Antonio: Krahes alteuropäische Hydronymie und die westindogermanischen Sprachen. Heidelberg 1977 (= Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-historische Klasse 1977: 2).

Wenskus, Reinhold: Art. Acronus, in: RGA 1.A. Berlin/New York 1973.

Wernli, Fritz: Die Frage der Kontinuität vom Altertum ins Mittelalter und die -aha-Namen in der deutschsprachigen Schweiz und in andern der Sprachgrenze nahen Gebieten. Geschichtsforschung und Namensforschung im Zusammenhang. Degersheim 1977 (= Studien zur mittelalterlichen Verfassungsgeschichte 8).