Projekt-Informationen Online-Datenbank

Abegg, Emil: Flurnamen des Urserentals, in: ders.: Die Mundart von Urseren. Frauenfeld 1911 (= Beiträge zur schweizerdeutschen Grammatik 4) 104-106.

Baumgartner, Alex: Vorstellung zweier neuer Arbeiten zur Innerschweizer Namenforschung: „Urner Namenbuch“, „Orts- und Flurnamen im Kanton Zug.“ Seminararbeit eingereicht bei Prof. Stefan Sonderegger. Zürich SS 1993. (Masch. vervielf.). Zürich 1993.

Brandstetter, Josef Leopold: Die Gemeindenamen der Zentralschweiz in Wort und Bild, in: Zeitschrift für schweizerische Statistik, 39. Jg. (1903), 1-24.

Clauss, W.: Urnerische Ortsnamen, in: Beiträge zur schweizerdeutschen Grammatik 17 (1929), 1-4 [Gemeindenamen], 97/110-111 [-ing-Namen], 218 [Namen romanischen Ursprungs].

Cueni, Bernhard: Eidgen. Landestopographie. Zum Klubführer der Urneralpen, in: Die Alpen 28 (1952), 173-174.

Durrer, Robert: Entstellte Ortsnamen in der Urschweiz (Kehrsiten, Beckenriet, Küssnacht, Rigi), in: Neue Zürcher Zeitung 1073 (1926).

Furrer, Benno: Die Bauernhäuser des Kantons Uri. Basel 1985 (= Die Bauernhäuser der Schweiz 12).

Garovi, Angelo: Die Besiedlung der vier Waldstätte im Spiegel der Toponomastik und Archäologie, in: Peter Ernst; Isolde Hausner; Elisabeth Schuster; Peter Wiesinger (Hg.): Ortsnamen und Siedlungsgeschichte. Akten des Symposiums in Wien vom 28.-30. September 2000. Heidelberg 2002, 27-38.

Hubschmied, Johann Ulrich: Etymologie der Ortsnamen Erstfeld und Oltscheren, in: Borromäer-Stimmen 2 (1945/46), 56-57.

Hubschmied, Johann Ulrich: Etymologie des Namens Dieppen, in: Borromäer-Stimmen 3 (1942/43), 62. [Vom Personennamen Dieppo.].

Hug, Albert: Ein Urner Ortsnamenbuch in Bearbeitung. Zur Methode der Exzerption historischer Quellen, in: Geschichtsfreund 124, 164-214. [Volltext bei e-periodica.ch]

Hug, Albert: Quellen für eine historische Dokumentation von Orts- und Flurnamen aus Innerschweizer Archiven, in: Friedhelm Debus (Hg.): Innerschweizer Namenforschung. Heidelberg 1995 (= Beiträge zur Namenforschung NF, Beiheft 44), 31-60.

Hug, Albert; Weibel, Viktor: Hartolfingen, Trudelingen, Alafund…, in: Bürglen. Bürglen 1991, 17-21.

Hug, Albert; Weibel, Viktor: Urner Namenbuch. Die Orts- und Flurnamen des Kantons Uri. 4 Bde. Altdorf 1989-1991.

Lienhard, O.: Urnerführer und Landeskarte, in: Die Alpen 28 (1952), 193-194.

Lusser, Armin O.: Entstehung und Bedeutung des urschweizerischen Familiennamens Lusser. Ein Beitrag zur Heimatkunde von Uri im Mittelalter, in: Archiv für schweizerische Familienkunde 2 (1945), 1-9 ["Der auf einem Allmendlos wohnende"].

Lütolf, Alois: Zur Ortsnamenkunde, besonders in den fünf Orten, in: Geschichtsfreund 20 (1864), 248-301. [Volltext bei e-periodica.ch]

Muheim–Büeler, Josef: Stammmütter in Flur- und Zunamen, in: UW–Magazin Pfyyl des Urner Wochenblatts 2 (2004), 4-7.

Müller, Alfons: Zeugen vergangener Zeiten. Die Flüeler Orts- und Flurnamen, in: Flüelen. Vor 700 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, seit 300 Jahren Pfarrei. Flüelen 1956, 101-105.

o. A.: Zur Tellfrage, in: Neue Zürcher Zeitung 322 (1919) ["der aus dem Tal."].

Oechslin, Max: Urnerische Übernamen, in: Schweizerisches Archiv für Volkskunde 39 (1941/42), 161-178. [Volltext bei e-periodica.ch]

Raab-Baumann, Heinrich: Bausteine zur Urnerischen Namenkunde, in: Borromäer-Stimmen des Kollegiums Altdorf 3 (1941/42); 1-3 (1942/43); 2 u. 4 (1943/44); 2 (1945/46); ebenfalls in: Geschichtsfreund 102 (1949), 5-29. [Volltext bei e-periodica.ch]

Raab-Baumann, Heinrich: Das Hochfaulengebiet. Eine sprachliche Wanderung durch eine Welt verkappter Namen, in: Die Alpen 20 (1944), 248-253.

Rhiner, Josef: Volksthümliche Pflanzennamen der Waldstätten nebst Gebrauchs- und Etymologieangaben. Schwyz 1866.

Saladin, Guntram: Die Namenschreibung auf dem Doppelblatt "Sustenpass" der Landeskarte, in: Schweizerische Bauzeitung 76 (1949), 76-78. [Volltext bei e-periodica.ch]

Saladin, Guntram: Entstellte Ortsnamen in der Urschweiz, in: Vaterland 197 (1926) [behandelt zahlreiche weitere Namen].

Schnyder, Hans: Die alamannische Besiedlung Uris im Frühmittelalter, in: Historisches Neujahrsblatt, Altdorf, 32/33 (1977/1978), 29-52.

Siegwart, Josef: Die Namen Lepontier, Adulas und Tessin als Geschichtsquelle, in: Der Geschichtsfreund 126/127 (1973/74), 248-276. [Volltext bei e-periodica.ch]

Siegwart, Josef: Mons Adulas. Greina und St. Gotthard. Uri und das Gotthardgebiet im Lichte der ältesten vorgermanischen Ortsnamen, in: Uri-Gotthard-Klöster-Alpen. Festschrift Iso Müller. Stans 1973 (= Der Geschichtsfreund 124, 1971), 373-477. Stans [Volltext bei e-periodica.ch]

Stadler, Hans: Aus der Geschichte der urnerischen Personenregisterführung, in: Zeitschrift für Zivilstandswesen 45 (1977), 339-344.

Szadrowsky, Manfred: Die Tellenplatte, in: Sonntagsblatt der Basler Nachrichten 1948, 106-107.

Wanner, Konrad: Was bringt die Namenkunde für den Historiker? Vortrag, gehalten an der «Arbeitstagung des Historischen Vereins der Fünf Orte. Vom Drachenried über den Feldhof zum Ägelsee. Namenforschung in der Innerschweiz». Menzingen ZG, 20. März 2004. (Mskr.).

Weibel, Viktor: s. auch Hug, Albert.

Weibel, Viktor: Zum vordeutschen Orts- und Flurnamengut im Kanton Uri, in: Friedhelm Debus (Hg.): Innerschweizer Namenforschung. Heidelberg 1995 (= Beiträge zur Namenforschung NF, Beiheft 44), 61-78.

Zopfi, Fritz: Eine Bondasca im Schächental. Sprachgeschichtliches rund um den Klausenpass, in: Neue Zürcher Zeitung 1583 (1945).